Wir freuen uns über eine

P R E M I E R E.

Erstmals findet sich der Name unseres Restaurants im neuen

G U I D E M I C H E L I N

Aufgeführt wird unser Restaurant mit zwei Bestecken („deux couverts“ *).

Die Würdigung der Inspektoren des traditionsreichen Führers (der für Belgien-Luxemburg in seiner 62. Auflage vorliegt) liest sich unter den Stichworten MARKTKÜCHE und EDEL wie folgt [in freier Übersetzung]:

IN DIESEM GARTEN REPRÄSENTIERT FRANCINE WICKLER BEREITS DIE FÜNFTE GENERATION. SIE HAT DAS HAUS DEUTLICH AUFGEFRISCHT - NICHT ALLEIN IN PUNCTO OPTIK UND DEKOR, SONDERN AUCH IN DER KÜCHE RESPEKTIVE AUF DER KARTE, WO HEUTE TRADITION AUF KREATIVITÄT TRIFFT. EINE GELUNGENE BALANCE! NACHDRÜCKLICHE ERWÄHNUNG VERDIENEN DIE HAUSEIGENEN RÄUCHERSPEZIALITÄTEN.

Aus Anlass dieser ehrenvollen Premiere reichen wir die Anerkennung des Guide Michelin gerne weiter an Sie, unsere langjährigen, treuen Kundinnen und Kunden, die sie vor allem den neu beschrittenen Weg von „Le Jardin“ durch Ihre rege Präsenz engagiert mitgehen.

Wir sagen Danke für Ihr Vertrauen!

Francine Wickler und Familie

* Während die bekannten „Sterne“ einzig den Bereich der gastronomischen Küche bewerten, tragen die so genannten „couverts“ („Bestecke“) Aspekten wie Komfort, Empfang, Sauberkeit, Service, Ausstattung, Dekor und Harmonie Rechnung.

RTL Télé Letzebuerg